Archiv

Am 20. Februar durfte der Leiter der Feuerwehr Sebastian Schriewer 26 Teilnehmern des Grundlehrgangs Truppmann 2 zur bestandenen Prüfung, welche aus einem schriftlichen sowie einem praktischen Teil bestand, gratulieren.

Seit dem 10.11.2015 erlangten die 24 männlichen und 2 weiblichen Teilnehmer/innen, aufbauend auf den Truppmann 1-Lehrgang, in rund 90 Unterrichtsstunden weiterführendes theoretisches Wissen sowie praktische Fertigkeiten für den aktiven Einsatzdienst.

 

Zu den Unterrichtsthemen gehörten z.B. die Begehung einer Brandmeldeanlage, die Grundlagen des Rettungsdienstes, die Brand- und Löschlehre sowie die Technische Hilfeleistung.

 

Am Gerätehaus der Löschgruppe Orsoy hieß das Einsatzstichwort für die praktische Prüfung dann: „Feuer im 2. Obergeschoss mit 2 vermissten Personen“.

Der Angriffstrupp ging unter Atemschutz mit dem 1. C-Rohr über die Steckleiter zur Menschenrettung vor. Natürlich wurden alle vermissten Personen in dem dunklen, verrauchten Raum aufgefunden und gerettet.  Im Anschluss galt es für jeden Prüfling noch Fragen aus dem Feuerwehrwissen, die er von den Prüfern gestellt bekommen hatte, zu beantworten.

 

An dieser Stelle möchten wir es nicht versäumen uns bei dem rund 20-köpfigen Ausbilderteam zu bedanken, welches nicht nur während der Unterrichte,  sondern auch im Vorlauf viel Zeit für die Organisation und Durchführung des Lehrgangs investiert hat. Ehrenamtlich versteht sich.

 

Hast auch du Lust in die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr reinzuschnuppern? Dann schau’ doch mal bei einem Übungsabend an einem der 6 Standorte in Rheinberg vorbei.

Unter dem Bereich Service  Downloads findest du die Übungspläne der verschiedenen Löschgruppen.